Mission Manifest - Wie missionarisch sollte Kirche sein?

15. Dezember 2018, 12.30-19.00 Uhr, Bonifatiushaus Fulda (Neuenbergerstr. 3)

  Der Begriff „Mission“ ist wieder in aller Munde. Nicht zuletzt durch
das im Januar 2018 vorgelegte Buch „Mission Manifest“, das
begeistert dafür wirbt, missionarische Kirche zu sein. Doch was
genau bedeutet es heute, wenn die Kirche missionarisch ist? Wie
unterscheidet sich der Missionsbegriff von dem früherer Tage? Wie
passt das Wort Mission überhaupt in eine plurale Welt von heute?
Gemeinsam wollen wir uns verschiedene Möglichkeiten einer
missionarischen Kirche ansehen: durch Beispiele wie den DOCAT,
Nightfever oder das christliche Netzwerk All for One e.V. werden
wir konkrete Mission in Aktion sehen.

Abschluss des Abends bildet ein Streitgespräch über das Mission
Manifest mit zwei ausgewiesenen Experten aus Theologie und Kirche.

Referenten  

u.a. Bernhard Meuser (Initiator des YOUCAT und des Mission Manifest)

Leitung  
Felix Schnurr (KJF)
Dr. Marco Bonacker (Bonifatiushaus)
Björn Hirsch (Citypastoral Fulda)

Kostenbeitrag 15,- Euro (darin enthalten sind das Mittagessen,
Kaffee und Kuchen sowie die Tagungsgetränke)

Anmeldung bis 10.12.2018 Tel.: 0661/8398-155 oder unter info@bonifatiushaus.de

Teilnehmerzahl offen

Der aktuelle Flyer zur Veranstaltung

 

 

 

Citypastoral Fulda


Nonnengasse 13

36037 Fulda


 



Telefon: 0661 / 29 69 87 - 14

Telefax: 0661 / 29 69 87 - 19

 
 


© Citypastoral Fulda

 

Citypastoral Fulda


Nonnengasse 13

36037 Fulda




Telefon: 0661 / 29 69 87 - 14

Telefax: 0661 / 29 69 87 - 19


Youtube

© Citypastoral Fulda